neuer partner für amidori

Wofür Ihr uns hoffentlich kennt und schätzt? Als Innovationsführer für vegetarische High-Protein-Lebensmittel. Wir haben hier regelmäßig neue Produkte, neue Street Food Standorte und neue Events für Euch – ab und an auch mal den einen oder anderen Blick hinter die Kulissen. Zum Frühlingsbeginn haben wir jetzt allerdings mal wieder eine riesige Nachricht für Euch. Und für uns:

Die Pfeifer & Langen Industrie- und Handels-KG und wir gehen in Zukunft gemeinsame Wege. Pfeifer & Langen ist bereits Inhabergesellschaft einiger führender Unternehmen aus der Nahrungs- und Genussmittelindustrie (Pfeifer & Langen Zucker, Naturkost Übelhör mit Chiasamen und Quinoa, Intersnack u.a.) und beteiligt sich nun mehrheitlich auch an Amidori. Die Pfeifer & Langen-Gruppe hat sich bei der Suche nach einem weiteren Partner als Favorit herauskristallisiert – auch, weil sie seit 1870 zu hundert Prozent in Familienbesitz ist.

Unser Gründer Friedrich Büse dazu: »Gemeinsam wollen wir an der Bewältigung der globalen Anforderungen bezüglich der Lebensmittelversorgung und des Klimawandels arbeiten. Amidori verwendet ganz bewusst null Soja, für dessen Anbau – besonders im Hinblick auf die Nutztierhaltung – oft wertvolle Regenwälder abgeholzt werden. Stattdessen setzen wir auf regionale Vierfelderwirtschaft. Anstelle von vielen chemischen Zusatzstoffen nutzen wir physikalische Verfahren wie Hitze und Druck. Auch wenn Geschmack, Textur, Mundgefühl und Biss denen von Fleisch zum Verwechseln ähnlich sind, ist das nicht unser Antrieb. Wir glauben vielmehr an den Mehrwert pflanzlicher Protein-Lebensmittel bei der Ernährung der Zukunft. Unser Ziel ist es, in diesen Segmenten in Europa an eine Top-Position zu rücken.«

Wir freuen uns auf diesen weiteren wichtigen Schritt, Euch bald noch mehr Produkte – v.a. in noch mehr Supermärkten – präsentieren zu können. Geschäftsführer Jens Wedel: »Wir haben intensiv nach einem strategischen Partner für die Amidori gesucht, um die nächste Entwicklungsphase unseres Unternehmens kraftvoll angehen zu können. Mit der Pfeifer & Langen-Gruppe haben wir unseren Wunschpartner gefunden, der uns mit all seiner Erfahrung »from field to fork« unterstützen wird, noch schneller zu wachsen, und der gleichzeitig die unternehmerische Eigenständigkeit der Amidori als junges, dynamisches Unternehmen erhält.«


Zur Pressemitteilung