Buddha Bowl mit veggie crunchlets apfel

amidori veggie crunchlets apfel
vegan
vegetarisch
Cooking time Kochzeit:
35 Min.
People Personen:
4

Zutaten

amidori veggie crunchlets apfel
360 g
rote Linsen
100 g
Brokkoli
30 g
Blumenkohl
30 g
Ringelbete
1
Granatapfel
1
gelbe Tomate
1
Rotkohl
30 g
Salz
Apfelessig
2 EL
frischer Pflücksalat
300 g
Rapsöl
2 ½ EL
Schnittlauch
2 EL
Agavendicksaft
1 TL
Tahin
2 EL
Essig
1EL
fr. Thai-Basilikum
etwas
fr. Koriander
etwas

Rezept Anleitung

Buddah_Bowl_Step1
01.

Backofen auf 260 Grad vorheizen. Einen kleinen Topf mit Salzwasser aufstellen und die roten Linsen bissfest kochen. Brokkoli und Blumenkohl in Röschen schneiden und in einer Schüssel mit Salz und einem halben Esslöffel Rapsöl marinieren.

Buddah_Bowl_Step2
02.

Blumenkohl und Brokkoli in eine kleine Auflaufform füllen und im vorgeheizten Ofen 5 Min. rösten. Die Ringelbete schälen und in feine Scheiben hobeln.

Buddah_Bowl_Step3
03.

Den Granatapfel auf einer Arbeitsfläche klopfen, bis er innen etwas weicher wird, dann aufschneiden und die Kerne aus dem Inneren vorsichtig lösen (nur die Kerne nutzen und nicht das Weiße des Inneren). Die Tomate in grobe Würfel schneiden. Den Rotkohl in feine Streifen schneiden, mit Salz und 1 EL Apfelessig in einer Schüssel gut durchmischen.

M¡dori® Buddha Bowl
04.

Eine kleine Pfanne mit Öl erwärmen und die amidori veggie crunchlets apfel von beiden Seiten goldbraun anbraten. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden, mit allen weiteren Zutaten für die Marinade (Apfelessig, Rapsöl, Agavendicksaft, Tahin, Thai-Basilikum und Koriander) in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen zu einer dickflüssigen Marinade verrühren. Den Pflücksalat in die Marinade geben. Linsen, Gemüse und Salat in einer großen Schüssel mit den amidori veggie crunchlets apfel anrichten.


Guten Appetit!

Download Rezept (PDF 402.83 KB)