BBQ Burger mit veggie pulled

BBQ Burger mit veggie pulled

amidori veggie pulled thymian knoblauch

So gelingt das Rezept

  1. Weißkraut in feine Streifen hobeln, mit etwas Salz bestreuen und in einer Schüssel kneten, bis es weicher wird.

  2. Apfel waschen, Karotte schälen, beides grob raspeln und zum Kraut in die Schüssel geben.

  3. Saure Sahne, Mayonnaise und Senf mit dem Gemüse vermischen und mit Salz, Pfeffer und Apfelessig abschmecken.

  4. amidori veggie pulled thymian knoblauch in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Aufgeschnittene Burgerbrötchen in der Pfanne koss mit antoasten, anschließend auf der Oberseite mit BBQ Sauce bestreichen, die Unterseite mit Krautsalat belegen und darauf das gebratene amidori veggie pulled thymian knoblauch legen. Den Deckel auf den Burger setzen und reinbeißen.

Guten Appetit!

TIPP: Der Coleslaw schmeckt auch aus Rotkraut oder Rot- und Weißkraut gemischt!